Darstellungsbeispiele

Darstellungsbeispiele

In Hamburg und der Metropolregion greifen über 300 Kalender auf unseren Content zu. Damit erreichen unsere Veranstaltungstermine etwa drei Millionen Endkundennutzern pro Monat. Wir arbeiten metropolregionsweit mit einem großen Netzwerk aus Institutionen, kulturellen Trägern, Stadtportalen, Veranstaltern und Medienunternehmen zusammen und sind ständig bestrebt, dieses Netzwerk zu erweitern.

Hier finden Sie einen kurzen exemplarischen Überblick über mögliche Ausspielwege Ihrer Veranstaltungen sowie der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, die unsere Kalendermodule bieten.

Auszug von Partern mit Kalendermodul in Hamburg

Hamburger Abendblatt

Die Redaktion vom Hamburger Abendblatt nutzt unsere Daten, um ihren Kalender „Live“ zu bestücken. Zusätzlich haben Sie drei Kalendermodule von uns eingebunden, die das Veranstaltungsgeschehen in Hamburg darstellen, die Kinotermine in Hamburg zeigen und Veranstaltungen aus dem Bereich Lebenshilfe zeigen. Daneben hat das Abendblatt sowohl für Veranstaltungen als auch für das Lebenshilfe-Portal angepasste Online-Formulare zur einfachen Eingabe von Veranstaltungen eingebunden.

Ziel: ein Kalender, der übersichtlich am aktuellen Datum Veranstaltungen in Hamburg und im näheren Einzugsgebiet darstellt und sich gut in die Seite einpasst

Voreinstellungen

  • Script Integration
  • Heute
  • Der Veranstaltungsbeginn passt sich automatisch an die aktuelle Uhrzeit an
  • 20095 plus 25 Kilometer Umkreis
  • 30 anzuzeigende Einträge
  • 15 nachzuladende Einträge

Hamburger Abendblatt Lebenshilfen

Ziel: ein Kalender, der Veranstaltungen in Hamburg und im näheren Einzugsgebiet darstellt, die den Einträgen aus dem bisherigen Lebenshilfe-Portal entsprechen. Da die Einträge relativ spezifisch sind, wurde ein längerer Suchzeitraum von knapp einer Woche voreingestellt

Voreinstellungen

  • Script Integration
  • Heute Plus sechs Tage
  • 20095 plus 25 Kilometer Umkreis
  • Merkmal Lebenshilfe fest vorbelegt
  • 15 anzuzeigende Einträge
  • 15 nachzuladende Einträge

Hamburger Morgenpost

Ziel: ein Kalender, der am aktuellen Datum einen möglichst breiten Querschnitt an Veranstaltungen in Hamburg im in näheren Einzugsgebiet darstellt. Über die zusätzlichen Suchparameter auf Ebene der Preisinformationen können zudem Einträge gezielt nach beispielsweise kostenlosen Veranstaltungen gefiltert werden

Voreinstellungen

  • Script Integration
  • Heute
  • 20095 plus 25 Kilometer Umkreis
  • 50 anzuzeigende Einträge
  • 50 nachzuladende Einträge
  • Zusätzliche Suchparameter: mit Ticketbuchung, mit freiem Eintritt

Clubkombinat

Das Clubkombinat Hamburg versorgt uns nicht nur regelmäßig mit den Terminen seiner Mitglieder, sondern stellt diese Einträge auch auf seiner Webseite in einem unserer Kalendermodule dar.

Ziel: ein Kalender, der zuverlässig nur die Veranstaltungen von Mitgliedern des Clubkombinats Hamburg ausspielt. Dafür werden nur Veranstaltungen zur Ausspielung genommen, die vom Clubkombinat in die Veranstaltungsdatenbank eingespielt wurden. Aufgrund der Menge an Terminen ist der Suchzeitraum auf heute plus zwei Tage begrenzt, was ungefähr einem Wochenende entspricht.

Voreinstellungen

  • Script Integration
  • Heute plus zwei Tage
  • 20095 plus 25 Kilometer Umkreis
  • 15 anzuzeigende Events
  • 15 nachzuladende Events
  • Ausspielung nur Veranstaltungen, die über die Schnittstelle vom Clubkombinat kamen

Auszug von Partnern mit eigenem Kalender-Frontend in Hamburg

Hamburg-Tourismus.de

Die Hamburg Tourismus GmbH betreibt auch die Webseite hamburg-tourismus.de und ist mit dieser Seite auch ein Partner der Veranstaltungsdatenbank. hamburg-tourismus.de hat sich für ein eigenes Kalender-Frontend entschieden. Damit nur Datensätze in größtmöglicher Qualität auf der Webseite ausgespielt werden, übernimmt der Veranstaltungskalender nur Datensätze, die in der Qualitätsbewertung mit 2C und besser bewertet wurden.

Hamburg.de

Die Webseite hamburg.de stellt unsere Veranstaltungsdaten auch in einem eigenen Kalender-Frontend dar. Über den regulären Veranstaltungskalender hinaus arbeitet die Veranstaltungsdatenbank sehr eng mit der Redaktion von hamburg.de zusammen, um anlassbezogen Veranstaltungsdaten zusätzlich in den Fokus zu rücken. Dies ist beispielsweise beim Hafengeburtstag Hamburg der Fall.

Hamburg Magazin

Das Hamburg Magazin nutzt ein eigenes Kalender-Frontend. Das heißt, sie ziehen sich die Rohdaten der Veranstaltungseinträge aus der Veranstaltungsdatenbank und stellen sie in einem eigenen Design dar. Seit der Überarbeitung der Webseite ist das Design des Veranstaltungskalenders vom Hamburg Magazin dem unserer Kalender sehr ähnlich.

Auszug von Partnern mit Kalendermodul in der Metropolregion

Hansestadt Uelzen

Die Hansestadt Uelzen hat neben unserem Kalendermodul auch einen Backend-Zugang zu unserem Eventmanagement System.

Ziel: ein Kalender, der möglichst umfassend aber kompakt das vielfältige Veranstaltungsangebot in der Hansestadt Uelzen darstellt. Dafür ist der Umkreis um die Postleitzahl relativ klein gehalten und der Suchzeitraum auf eine Woche im Voraus eingestellt. Über die zusätzlichen Suchparameter auf Ebene der Preisinformationen können zudem Einträge gezielt nach beispielsweise kostenlosen Veranstaltungen gefiltert werden

Voreinstellungen

  • Script Integration
  • Heute plus sieben Tage
  • 29525 plus 10 Kilometer Umkreis
  • 15 anzuzeigende Einträge
  • 15 nachzuladende Einträge
  • Zusätzliche Suchparameter: mit Ticketbuchung, mit freiem Eintritt

Hansestadt Lüneburg

Ziel: ein Kalender, der möglichst umfassend aber kompakt das vielfältige Veranstaltungsangebot in der Hansestadt Lüneburg darstellt. Dafür ist der Umkreis um die Postleitzahl relativ klein gehalten und der Suchzeitraum auf eine Woche im Voraus eingestellt. Über die zusätzlichen Suchparameter auf Ebene der Preisinformationen können zudem Einträge gezielt nach beispielsweise kostenlosen Veranstaltungen gefiltert werden

Voreinstellungen

  • Script Integration
  • Heute plus sechs Tage
  • 21335 plus 10 Kilometer Umkreis
  • 15 anzuzeigende Einträge
  • 15 nachzuladende Einträge
  • Zusätzliche Suchparameter: mit Ticketbuchung, mit freiem Eintritt

Tourismusmanagement Stormarn

Ziel: ein Kalender, der über das Gebiet des Kreises Stormarn touristisch relevante Veranstaltungen möglichst kompakt darstellt. Dafür wurde ein Postleitzahlenbereich definiert, aus dem Veranstaltungseinträge angezeigt werden sollen. Zudem wurde definiert, aus welchen Kategorien Veranstaltungen angezeigt werden sollen, um so touristisch nicht relevante Termine von der Ausspielung auszuschließen. Über die zusätzlichen Suchparameter auf Ebene der Preisinformationen können zudem Einträge gezielt nach beispielsweise kostenlosen Veranstaltungen gefiltert werden

Voreinstellung

  • Script Integration
  • Heute plus 14 Tage
  • Postleitzahlenbereich plus 5 Kilometer Umkreis
  • 15 anzuzeigende Einträge
  • 15 nachzuladende Einträge
  • Zusätzliche Suchparameter: mit Ticketbuchung, mit freiem Eintritt
  • Auswahl bestimmter Kategorien, die ausgespielt werden sollen