Idee und Entstehung

Idee und Entstehung

Die Idee hinter dem Projekt Veranstaltungsdatenbank Metropolregion Hamburg ist, das vielfältige Veranstaltungsangebot Hamburgs und der Metropolregion für jeden Einheimischen, Touristen und Gast sichtbar und zugänglich zu machen. Mit dieser Vision arbeiten wir bis heute – und das sehr erfolgreich. Über 300 Partner in Hamburg und der Metropolregion vertrauen auf unsere Datenbank und Reichweite, um ihre Veranstaltungen publik zu machen oder um ihre Nutzer über für sie relevante Veranstaltungen auf dem Laufenden zu halten.

Die Veranstaltungsdatenbank Metropolregion Hamburg entstand 2013 auf Anregung von Olaf Scholz, dem damaligen Ersten Bürgermeister von Hamburg. Die Stadt Hamburg ist Impulsgeberin und Initiatorin dieses Projektes, das von Anfang an als kostenfreies Angebot für die gesamte Metropolregion konzipiert ist. Im Auftrag der Stadt hat die Hamburg Tourismus GmbH die Datenbank realisiert und am 1. Juli 2014 online gestellt. Innerhalb der Hamburg Tourismus GmbH ist eine eigenständige Redaktion ausschließlich mit der Administration, Sicherung der Datenqualität sowie der Akquise von Veranstaltern und Datennutzern verantwortlich. Die Finanzierung des Projektes wird über die Kultur- und Tourismustaxe abgedeckt.

Entwicklung der Veranstaltungsdatenbank
2013 • Auftrag von Olaf Scholz (damals 1. Bürgermeister Hamburgs)
• Entwicklung der Projektidee
• Ausschreibung der technischen Leistung
2014 • Konzeption und Projektplanung
• Technische Umsetzung
• 01.07.2014: Launch der Datenbank und des Kalendermoduls 1.0
• Beginn einer dreijährigen Testphase
2015 • Einführung des Online-Formulars zur Eingabe von Veranstaltungen für „jedermann“
• 100.000 Veranstaltungstermine in der Datenbank für das Jahr 2015
2016 • Aufgrund der hervorragenden Entwicklung: Ende der Testphase bereits nach zwei Jahren
• Strategie-Event mit ausgewählten Partnern aus der Branche
• Einführung des Kalendermoduls 2.0
• 100 Plattformen angebunden
• 250.000 Veranstaltungstermine in der Datenbank für das Jahr 2016
2017 • mit 2.000.000 Nutzer pro Monat: reichweitenstärkste Plattform der Hamburg Marketing Holding
• Optimierung des Kalendermoduls 2.0 auf Basis eines umfangreichen Usability-Tests
• 450.000 Veranstaltungstermine in der Datenbank für das Jahr 2017
2018 • 250 Plattformen angebunden
2019 • Durchschnittlich 3.000.000 Nutzer pro Monat
• Umfrage unter allen Partnern: hohe Zufriedenheit mit Service, Reichweite und Bedienbarkeit
2020 • Strategie-Event mit ausgewählten Partnern aus der Branche
• 300 Plattformen angebunden
• aufgrund von Corona-Pandemie: Rückgang der Nutzerzahlen um 2/3