Kleinere Updates für das Kalendermodul
29.06.2018

Kleinere Updates für das Kalendermodul

Im Verlauf der vergangenen Wochen wurden in das Kalendermodul ein paar Neuerungen eingebaut. Ein paar davon sind direkt nutzbar, andere müssen Sie sich von uns freischalten lassen. Diese Funktionen sind neu:

Deeplinks auf Veranstaltungen

Bisher war es nicht möglich, den Link auf eine Veranstaltungsdetailseite direkt aus der Adresszeile des Browsers herauszukopieren und weiterzuverschicken. Somit konnte man auch keine Veranstaltungsteaser für bestimmte Veranstaltungen auf die eigene Startseite setzen.

Diese Funktion haben wir nun eingebaut. Der in der Adresszeile des Browsers angezeigte Link führt direkt zu der Seite, von der Sie ihn kopiert haben.

Dadurch verlängern sich auch die URLs der Seiten, auf denen unsere Kalendermodule eingebaut sind. Bitte geben Sie uns Bescheid, falls Sie das für Ihren Kalender nicht wünschen. Dann schalten wir diese Funktion (und damit auch die URL-Verlängerung) wieder ab.

Anzahl der anzuzeigenden Veranstaltungsteaser

Beim Öffnen des Kalendermoduls wird immer eine bestimmte Anzahl von Veranstaltungsteasern angezeigt. Sollten mehr als 10 Veranstaltungen pro Tag zur Verfügung stehen, kann der Nutzer nach den ersten 10 angezeigten Veranstaltungen weitere Veranstaltungs-Teaser nachladen. Die Menge der nachzuladenden Teaser richtet sich danach, wieviel weitere Veranstaltungen noch für diesen Tag zur Verfügung stehen. Bis zu 10 Teaser können auf einmal nachgeladen werden.

In Kürze wird diese Anzahl automatisch für alle Kalender von 10/10 auf 15/15 hochgesetzt. Zusätzlich können wir für jeden Kalender individuell einstellen, wie große diese Teaser-Blöcke maximal sein dürfen. Sollte 15/15 für Sie nicht passend sein, sprechen Sie uns bitte an.

Events bestimmter Qualitätsstufen anzeigen

Seit knapp drei Monaten wird die Qualität aller Veranstaltungsdatensätze automatisiert nach bestimmten Kriterien bewertet. Wie das genau funktioniert, lesen Sie im Artikel Qualitätsbewertung im Bereich "VON A BIS Z".

In Ihrem Kalendermodul können Sie nun auch von dieser Qualitätsbewertung profitieren, indem Sie nur Inhalte anzeigen lassen, die mindestens eine bestimmte Vollständigkeit besitzen (also beispielsweise über ein Bild verfügen) und mindestens einem bestimmten Prüfungslevel entsprechen.

Diese Kriterien eignen sich besonders für den Einsatz von Teasermodulen auf der Homepage, wenn dort nur qualitativ hochwertiger Content gezeigt werden soll.

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten.

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies, die für die Optimierung der Funktionalität und Nutzerfreundlichkeit wichtig sind. Mit Ihrem Besuch auf dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Infos zum: Datenschutz
Verstanden